Nasenhaare beim Mann…eklig oder egal?

Hallo zusammen,

ist es schlimm, wenn sich der Mann nicht die Nasenhaare schneidet oder findet ihr das super eklig. Ich für meinen Teil habe zum Beispiel echt nicht soviele…schauen da Frauen überhaupt drauf oder muss man sich als Mann Gedanken machen, die Nasenhaare zu stutzen? Danke für die Antworten.

11 Antworten zu “Nasenhaare beim Mann…eklig oder egal?

  1. Anonymous

    wenn sie als büschel rauswachsen wird es eklig, aber ansonsten wenn sie so wie bei dir beschrieben sind, stört es glaube ich niemanden : )

    Antworten
  2. woolphy1

    Hallo, jetzt sollt ich wissen, on ich heute 5.7.2010 noch uptodate bin 8-O . Also ich denke, man solltesie zrückschneiden, alle Haare! Die Nasen-,Ohren – und Augenhaare halte ich für eine
    Schutzreaktion des Körpers, weshalb sie auch verstärkt bei “reiferen”Leuten auftreten.
    Haste im Leben zuviel Mist riechen müssen, mist jeder Art, dann wachsen die Nasenhaare,
    haste zuviel blödes Zeug hören müssen, kommen die aus den Ohren dazu, und haste zuviel
    unschönen Kram sehen müssen, kommen die Augenbrauen dazu. Alles eine Schutzreaktion
    des Körpers !!! Guckt Euch mal ältere Männer an, die haben meist alles.

    Antworten
  3. Anonymous

    Also meiner Meinung nach ist so ein Busch aus der Nase einfach nur ekelig.
    Deshalb bitte- wegmachen. Wenn es nicht so viel ist, ist es für mich grenzwertig, aber notfalls okay.
    Auf der sicheren Seite seid ihr auf jeden Fall, wenn ihr sie einfach stutzt.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *